Sale

WIEN BEI NACHT – Zwischen Terror und Lockdown

 25,00

Der hochwertig produzierte Bildband zeigt die lebenswerteste Stadt der Welt im Ausnahmezustand. Fotograf Nikolaus Mautner Markhof hält auf 272 Seiten die Stille der Stadt fest – und zeigt ein Wien, wie es nicht einmal die Wiener kennen.
Der bildgewaltige Band porträtiert die Stadt ohne ihre Menschen und zeigt das pure Wien, das durch den Covid-19 bedingten Lockdown und den Terroranschlag vom 2. November in einen ungewohnten Winterschlaf versetzt wurde.
Dieses Buch ist nicht weniger als die fotografische Dokumentation eines Stücks Zeitgeschichte. Zugleich ein Mahnmal gegen den Terror und ein Zeichen für die enorme Solidarität, die nach dem 2. November 2020 vielerorts durch Kerzenmeere ihren Ausdruck fand.
Wenn das Miteinander so plötzlich aus dem alltäglichen Leben verschwindet,
wird das Ohneeinander zur größten Herausforderung.

 

#wienliebe   #wienerlockdown

Gebundene Ausgabe
Softcover mit veredeltem Umschlag
Format 29 x 23 x 1,7 cm
272 Seiten mit 240 Abbildungen
ISBN 978-3-200-07395-1
Herausgeber & Verleger Nikolaus Mautner Markhof

 

Artikelnummer: FL20.001.BUC.WBN Kategorien: ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung fĂĽr „WIEN BEI NACHT – Zwischen Terror und Lockdown“
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZum Shop
      Versandkosten berechnen
      Coupon anwenden